Praxis für Naturheilkunde und ästhetische Behandlungen

Claudia Bälz, Heilpraktikerin

BioLifting

Natur heilt!

Heilpraktikerin Claudia Bälz

Telefon: 0911 - 18 09 774

Fax: 0911 - 18 09 768

E-Mail: info@claudia-baelz.de

Damit reife Haut nicht alt aussieht:
Biolifting nach Prof. Dr. med. Rothschild

Man ist so jung wie man sich fühlt. Wer jedoch meint, vom Leben zu sehr "gezeichnet" zu sein, muß sich nicht unbedingt damit abfinden, denn es gibt heute durchaus eine sanfte Methode, um dies bis zu einem gewissen Grad "auszubügeln", ohne sich gleich unters Messer begeben zu müssen.
Im Laufe des Lebens schleichen sich bei der Übertragung der genetischen Information Fehler ein, die sich mit der Zeit summieren. Solche Fehler treten auch in der Jugend immer wieder auf, jedoch sorgt ein ausgeklügeltes und effektives Reparatursystem dafür, die Fehler rückgängig zu machen und wieder auszubügeln, noch bevor sie sich negativ auswirken können. Eine alte Zelle ist gegenüber einer jüngeren insofern im Nachteil, als ihr offenbar die notwendigen "Induktionsreize" fehlen, um ihre komplette Stoffwechselkapazität auszuschöpfen. Erhält sie diese wieder, so kann die maximal vorhandene Leistungsfähigkeit der Zelle wieder genutzt werden, und der Alterungsprozeß wird aufgehalten.

Mit zunehmendem Alter verändert sich die Qualität unserer Haut.

Mit BIO-Facelifting, einer hochwirksamen Zellverjüngungsmethode aus organischen, homöopathisch aufbereiteten Substanzen, wird müde Haut wieder munter. Dadurch läßt sich die natürliche Stoffwechselkapazität der Zellen und ihre Reparaturfähigkeit wieder anregen. Die Zelle wird leistungsfähiger und kann länger leben. Die "Verjüngungskur" wird dadurch sichtbar, daß wieder mehr Kollagen gebildet wird, das Gewebe strafft sich und wird fester. Der ultimative Frischekick verbessert erstaunlich schnell Fältchen, Couperose, Akne, Tränensäcke, Altersflecken, Narben und auch großporige Haut.

 

Das Ergebnis hält über Jahre an.

 

Müde, fahle Haut sieht wieder gesund und frisch aus.

 

· Der Tonus der Haut verbessert sich, die Haut sieht frischer und jünger aus

· Hautdefekte (z.B. Akne oder narben) werden positiv beeinflusst

· Flache Falten, verschwinden teilweise vollständig

· reduziert Tockenheitsfältchen

· regt körpereigene Reperaturmechanismen an

· glättet und verfeinert die Hautstruktur

· speichert und vermehrt Feuchtigkeit

· steigert die Kollagenbildung

· stimuliert die Immunabwehr

· keine unerwünschten Nebenwirkungen

©

Bild: vitorgan